Unsere Riesling Selektion für Balkonien, Terrasse & Garten....

ANGEBOT:
Ab 12 Flaschen 1 davon gratis (die günstigste)
Abholung
Lieferung / Versand ab € 50,- frei Haus
Bestellen: info@4seithof.de / whats App 0175 / 411 29

Wie schmeckt Riesling?

Nach Weinbergpfirsich, Apfel, Zitrusfrucht, Ananas, Aprikose, Pfirsich, Honig, Gras, Schiefer, kandierten Orangenschalen, Salz, Schlehe, weissem Pfeffer,…
Der Riesling ist die wohl wichtigste  & vielfältigste Weißwein-Rebsorte Deutschlands. 

Seine längste Tradition hat er an der Mosel und am Mittelrhein, wo er schon seit Jahrtausenden nur an den steilsten und besten Lagen angebaut wird. Der Ries­ling hat, ähn­lich wie der Pinot Noir, die groß­ar­ti­ge Eigen­schaft das Ter­ro­ir sei­ner jewei­li­gen Lage, authen­tisch aus­drü­cken zu kön­nen. Bereits die Nase kann Auf­schluss über Her­kunft und Boden des Trop­fens geben.
Riesling auf Schiefer angebaut zeigt eine gewisse Mineralität, eine leichte „Salzigkeit“.
Zudem weisst Riesling einen etwas höheren Säuregehalt auf. Dies ist ein Qualitätsmerkmal und dient als „Gerüst“ für die Lagerung. Ältere, gelagerte Riesling zeigen weniger Säure.
Aber probieren… geht über studieren….

Unsere Riesling Selektion für Balkonien, Terrasse & Garten….

Riesling 2019 / Katharina Wechsler, Rheinhessen, 0,75l / enthält Sulfite
Yes, she can!
Katharinas Gutsriesling rockt: Pink Grapefruit. Steinobst. kräftige Mineralik. Aprikose.
Apfel. kernig. wunderbar frisch.  – 84  Gault & Millau Punkte
€ 8,90 (inkl. 19% Mwst.)

Gutsriesling Riesling Qvinterra 2019 / Kühling-Gillot, biodynamisch,
Rheinhessen, 0,75l / enthält Sulfite

Wer einen der besten & klassischsten Rheinterrassen Rieslinge probieren möchte – hier ist er! Eine Wucht(!): lebendige Säure, feine Ananas- und Aprikosenfrucht und eine zarte Schieferaromatik – ein Spaßwein, der wunderbar zu gebratenem hellem Fisch passt.
2015 wählte Gault Millau ihn unter die TOP 3 Rieslinge

€ 9,90 (inkl. 19% Mwst.)

 

1l Riesling 2018 / Markus Schneider, Pfalz, 1,0l / enthält Sulfite
Knackig-frisches Rieslingvergnügen. Glasklar – kein hin & her 1l Riesling: saftig, moderate Säure, unglaubliches Preis-Leistungsverhältnis. Ein Gutswein im Großformat. Aufmachen – Spaßhaben!
€ 8,50 (inkl. 19% Mwst.)

Riesling 2018 Uli Metzger, Pfalz, 1,0l / enthält Sulfite
Unkomplizierter Spaßwein für jeden Tag! Grüner Apfel, frisch, saftige Frucht, moderater Alkohol. – und das für kleines Geld…. Sehr schön!!!
€ 5,90 (inkl. 19% Mwst.)

Riesling 2018 Juwel, Juliane Eller, Rheinhessen, 0,75l / enthält Sulfite
Ein Riesling, der nach Pfirsich und frischen Limetten duftet. tolle Saftigkeit. Präzises Süße-Säure Spiel – das verleiht ihm Finesse & Leichtigkeit.
Julian Eller: „Ich möchte Unikate produzieren, denn nur diese sind unverwechselbar in Art und Charakter!“
€ 9,50 (inkl. 19% Mwst.)

Riesling Haus Klosterberg 2017, Markus Molitor, Mosel, 0,75l / enthält Sulfite
Der Haus Klosterberg ist Molitors Einstiegsriesling. 2017 – mit seinen drei Jahren ist er jetzt unlaublich perfekt zu trinken. Superfeine Aprikose, wunderbare Mineralität geprägt durch Devonvschiefer, grüne Würzigkeit, perfekt eingebundene Säure. Zum niederknien!!!
Markus Molitor, absoluter Perfektionist & Weingenie (!) zeigt mit diesem Wein einen ernsten Einblick in sein Können!
„Wir glauben, dass große Weine nur mit Spontanvergärung möglich sind.“ Markus Molitor und „80% Neigung – 94%Riesling – 100% Leidenschaft“ Markus Molitor
Mein Tipp unter diesen Rieslingen!
€ 9,90 (inkl. 19% Mwst.)

Riesling Schiefer 2018, Van Volxem, Saar, 0,75l / enthält Sulfite
„Jedes Glas dieses tänzelnden Rieslings versprüht schiere Lust beim Genuss. Der verzaubernde Mineralextrakt demonstriert die Tugenden der Saar: Ein früh trinkbarer Wein von eher jüngeren bis zu 30 Jahre alten Reben, der die strahlende Mineralität des Schiefers definiert und mit einer animierenden, reifen Säure verbindet. Ein Wein, der durch moderaten Alkohol, verführerische Frucht und einen geradezu nicht enden wollenden Trinkfluss zum fröhlichen Zechen verleitet. Bei aller Finesse entfaltet der Schiefer Riesling im Mund neben den mineralischen
Komponenten auch Aromen von Quitte, Marillen, Reineclauden und erinnert in seiner Textur an einen reifen Sauvignon Blanc. Herrlich zu sommerlich leichter Küche. Ein Referenzriesling der Saar: Authentisch, mineralisch, rassig, strahlend-präzise!“ Roman Niewodniczanski
Falstaff & Vinum Winzer des Jahres 2019

€ 10,50 (inkl. 19% Mwst.)

Riesling Wiltinger Braunfels 2017 Van Volxem, Saar, 0,75l / enthält Sulfite
„Fast meint man, in den diese Lage prägenden dunkelbraunen Schiefer hineinzubeißen. Zunächst, wie immer, ein dezenter Duft von rauchigem Mineral und weißem Pfeffer – so riecht Schiefer! Nach einigen Minuten im großen Glas entwickelt dieser Terroir geprägte Wein dann edle erdige Aromen mit feinsten Nuancen von Heidelbeere, Wacholder und Schlehe. Mit seiner herrlich fordernden, aromatisch intensiv an Jod erinnernden Mineralität ist der Braunfels Riesling einer unserer besten Essensbegleiter. Ein edler Wein im noblen Gewand!Roman Niewodniczanski
Falstaff & Vinum Winzer des Jahres 2019

91 Punkte 2017er Wiltinger Riesling
„Am Gaumen ein Ortswein voller Delikatesse.“ Falstaff Wineguide, 2019

“Wow – einfach  nur wow! Die Weine begeistern, faszinieren, machen fast sprachlos. Großes Kino!“ Gault Millau Weinguide Deutschland 2018
€ 14,50  (inkl. 19% Mwst.)